Lagerbestände, sichere Häfen und Hodler – Dinge, die diese Woche bei Bitcoin ins Auge fallen

Wackelige Aktien und Öl stehen im Gegensatz zum boomenden Gold und bieten Bitcoin potentielles Aufwärtspotenzial, aber die Fundamentaldaten müssen sich noch verbessern.

Bitcoin (BTC) geht in die dritte Woche seines neuen Halbierungszyklus, nur $550 von fünfstelligen Zahlen entfernt – aber was könnte den Preis in dieser Woche wirklich beeinflussen?

Cointelegraph wirft einen Blick auf die Hauptfaktoren, die der größten Kryptowährung in den kommenden Tagen helfen – oder sie behindern könnten.

Aktien und Öl im Gegensatz zu stabiler BTC

Die traditionellen Märkte haben diese Woche einen steinigen Start hingelegt. Die Proteste in den Vereinigten Staaten haben zusammen mit Präsident Donald Trumps nachlassender Reaktion auf China wegen Hongkong die ohnehin schon in Panik geratenen Aktien beunruhigt.

Als Folge dieser Unsicherheit erholen sich die Safe-Hafen-Anlagen. Gold ist seit dem 27. Mai um rund 50 Dollar gestiegen und wurde zur Pressezeit bei 1.743 Dollar gehandelt – nahe seinen Höchstständen von 2011.

Auch der Ölpreis fällt in den USA, was den lokalen Kryptogeldminen zugute kommen könnte, argumentierte Andreas Antonopoulos.

Wie Cointelegraph berichtete, hat Bitcoin in den letzten Wochen eine zunehmende „Abkopplung“ von Makrobewegungen gezeigt, und es besteht weiterhin das Potenzial, dem Gold zu folgen.

Die Daten zeigen derzeit, dass Bitcoin allein im 2. Quartal Renditen von fast 50 % erzielt hat.

Double-Down-Schwierigkeitsanpassung eingehend

Alles in allem steht Bitcoin jedoch in drei Tagen immer noch vor einer Anpassung nach unten.

Eines der wichtigsten Merkmale des Bitcoin-Netzwerks sind die automatischen Anpassungen, die sicherstellen, dass die Bergarbeiter weiterhin Anreize haben, an der Transaktionsvalidierung teilzunehmen.

Wie bereits erwähnt, hat Bitcoin seit dem Tiefpunkt der Baisse im Dezember 2018 keine zwei aufeinanderfolgenden Abwärtskorrekturen erlebt.

Im Gegensatz zu den Schwierigkeiten steigt die Hash-Rate in dieser Woche langsam an und erreichte am Montag etwa 95 Fünftel Hashes pro Sekunde. Die Anpassung dürfte diesen Aufwärtstrend auf kurze Sicht weiter fördern.

Bergbauverkäufe gehen zurück

Die Halbierung im letzten Monat hat die BTC-Einnahmen der Bergarbeiter um 50% gekürzt, aber die Abflüsse haben sich nach dem Ereignis beschleunigt. Eine Zeit lang verkauften die Bergleute mehr BTC, als sie verdienten.

Dieser Trend hat sich in den letzten zehn Tagen abgeschwächt, und die Abflüsse sind drastisch zurückgegangen.

Der geringere Wunsch, BTC-Bestände zu verkaufen, fällt mit den Verbraucheraktivitäten zusammen – seit den Tiefstständen vom Dezember 2018 haben sich die Bergleute mehr aus den Börsen zurückgezogen als jemals zuvor.

Darüber hinaus haben sich 60% des Bitcoin-Angebots seit einem Jahr oder länger nicht bewegt – was in den letzten fünf Monaten trotz erheblicher Preisschwankungen zutrifft.

Ob Börsenabzüge ein Anzeichen dafür sind, dass Investoren einen Bullenlauf erwarten, wird derzeit in Analystenkreisen diskutiert.

Keine Futures-Lücke, die den Preis in die Höhe treibt

Die Termingeschäfte von CME Bitcoin werden voraussichtlich nur einen kurzen Zeitraum von der Schließung am Freitag entfernt eröffnet.

Diese verringerte „Lücke“ im Markt lässt weniger Chancen für eine plötzliche Auf- oder Abwärtsbewegung von Bitcoin zu, um diese „auszufüllen“.

Wie Cointelegraph schon oft festgestellt hat, tendiert BTC/USD dazu, Lücken in den Futures auszugleichen. Die letzten zwei Wochen waren keine Ausnahme, wobei große und kleine Lücken innerhalb weniger Tage nach Öffnung gefüllt wurden.

Stock-to-Flow-Aufregung beginnt erneut

Bei einem Schwerpunktpreis von 9.500 $ verhält sich Bitcoin genau wie prognostiziert, so der Schöpfer des historisch sehr genauen Stock-to-Flow-Preismodells.

Wie Cointelegraph berichtete, brachte der 1. Juni einen entscheidenden „roten Punkt“ auf dem Modell hervor, der zuvor den Beginn einer Haussephase signalisiert hatte.

Damit die Aktie fließen kann, erhöht jede Aufwärtsphase den Preis um eine Größenordnung – dieses Mal könnten die Höchststände bis 2024 576.000 Dollar oder mehr erreichen.

Ripple entfesselt 1 Bln XRP von Under Lock, wenn der erste Tag des neuen Monats eintrifft

Whale Alert hat freundlicherweise berichtet, dass Ripple einen weiteren gigantischen Vorrat an XRP aus dem Treuhandkonto freigeschaltet hat – eine Milliarde.

Eine weitere Milliarde XRP wurde freigesetzt

Das Blockchain-Decacorn mit Hauptsitz in San Francisco veröffentlicht seit einigen Jahren regelmäßig eine Milliarde XRP. Seit Anfang dieses Jahres wurde diese Bitcoin Revolution in zwei aufeinanderfolgende Transaktionen mit jeweils 500 Mio. XRP aufgeteilt.

In einer Reihe von Tweets Ende 2019 ging der Chef von Ripple Brad Garlinghouse auf das Problem ein, dass Ripple angeblich XRP auf seine Investoren abwirft, um zu verhindern, dass der Preis der Münze steigt.

Garlinghouse gab an, dass diese monatlichen XRP-Veröffentlichungen und andere mehrfache Fälle, in denen das Unternehmen Investitionen oder Spenden an Wohltätigkeitsorganisationen in XRP tätigt, die Liquidität der Münze verbessern sollen.

Außerdem gehen neunzig Prozent der monatlich veröffentlichten Milliarden XRP in der Regel noch am selben Tag in das Treuhandkonto zurück.

beliebten Altmünzen bei Bitcoin Profit wie XRP

XRP-Fans stehen den Kritikern gegenüber

In den Kommentaren unter den Whale Alert-Beiträgen verflucht die Mehrheit jedoch Ripple und XRP und fordert die Anleger auf, sie nicht zu kaufen.

XRP-Enthusiasten weisen darauf hin, dass Kritiker das Thema der Diskussion nicht kennen und sagen, dass die Leute bei dieser monatlichen Veröffentlichung von XRP nicht mehr überrascht sein sollten.

Keiner von ihnen oder hochrangige Ripple-Vertreter haben diese riesigen Mengen an XRP, die freigesetzt und an die Übertragungsurkunde zurückgegeben werden, öffentlich erklärt.

Indien will Krypto-Marktanteil in diesem Jahr deutlich steigern: Bericht

Indiens Kryptowährungsmarkt wird laut einem Branchenbericht in diesem Jahr voraussichtlich erhebliche Marktanteile gewinnen. Das regulatorische Umfeld, die Instabilität der Rupie und Überweisungen sind wichtige Faktoren, die die indische Kryptoindustrie in die Höhe treiben werden.

Indischer Krypto-Sektor blüht auf

Laut einem Bericht, der letzte Woche von Coinpaprika und Okex veröffentlicht wurde, wird der indische Kryptowährungsmarkt ab diesem Jahr voraussichtlich einen beträchtlichen globalen Marktanteil gewinnen. Ersteres ist eine Kryptowährungs-Forschungsplattform, während letzteres ein globaler Bitcoin Future Krypto-Austausch ist. Sie analysierten den indischen Kryptosektor, die Hauptakteure, die Herausforderungen, denen sie gegenüberstehen, und die rasche Entwicklung des Krypto-Ökosystems des Landes.

„Indien ist einer der am schnellsten wachsenden Kryptomärkte, der die Entwicklung der Kryptowährung schrittweise aufholt“, schrieben die beiden Unternehmen:

Wir führen die treibende Kraft der Entwicklung des indischen Kryptowährungsmarktes auf drei wesentliche Faktoren zurück, nämlich Einwanderer, Finanzen und Regierungspolitik. Es wird erwartet, dass der weltweite Marktanteil von Kryptotransaktionen auf dem indischen Markt im Zeitraum 2020-2022 erheblich zunehmen wird.

Ein Bericht von Coinpaprika und Okex besagt, dass der weltweite Marktanteil von Kryptotransaktionen auf dem indischen Markt im Zeitraum 2020-2022 voraussichtlich erheblich zunehmen wird.

beliebten Altmünzen bei Bitcoin Profit wie XRP

Schlüsselfaktoren für das schnelle Wachstum des indischen Kryptosektors

Der Bericht führt das schnelle Wachstum der indischen Kryptoindustrie auf drei Schlüsselfaktoren zurück. Das erste sind grenzüberschreitende Überweisungen. „Die Anzahl der Überweisungen indischer Einwanderer war im Laufe der Jahre die höchste der Welt“, heißt es in dem Bericht. In dem Land wurden 2019 mehr als 17 Millionen Einwanderer gezählt. Da grenzüberschreitende Transaktionen traditionell mit hohen Gebühren verbunden sind, haben Coinpaprika und Okex glauben, dass „mit Bitcoin oder anderen Kryptowährungen als grenzüberschreitendes Zahlungsmedium Inder eine große Anzahl von Überweisungsgebühren sparen können“, fügte hinzu:

Kryptowährung als grenzüberschreitendes Zahlungsmedium wird auf dem indischen Markt einen großen Unterschied machen. Aufgrund der großen Nachfrage nach Überweisungen wird dies den Wohlstand des Wachstums digitaler Währungen in Indien für lange Zeit fördern.

Altcoins XRP und Monero werden konsolidiert

Altcoins XRP und Monero werden konsolidiert; Dogecoin verzeichnet Anstieg um 7%

Nach einem positiven Start in den Monat scheinen die meisten Altmünzen ihren Preis zu konsolidieren und sich einzupendeln. In den vergangenen 24 Stunden haben die meisten großen Altmünzen keine signifikanten Gewinne verzeichnet, sondern verstärken ihren Griff um ihren aktuellen Handelspreis. Bei beliebten Altmünzen bei Bitcoin Profit wie XRP, Monero und Dogecoin spiegelte ihre Preisaktion am vergangenen Tag erneut den Preis von Bitcoin wider und es ist ihnen gelungen, ihren Nacken knapp über der negativen Zone zu halten.

beliebten Altmünzen bei Bitcoin Profit wie XRP

XRP

XRP hat im Laufe der letzten 24 Stunden einen leichten Anstieg verzeichnet und seinen Handelswert um über 5 Prozent erhöht. XRP hat derzeit eine Marktkapitalisierung von 8,8 Milliarden Dollar und erreichte ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 1,3 Milliarden Dollar. Zum Zeitpunkt der Drucklegung wird XRP bei $ 0,200 gehandelt und ist extrem nahe am nächsten Widerstand bei $ 0,207. Sollte die Kerze jedoch in die roten Zahlen gehen, könnte der Preis schon bald die Unterstützung bei $0,193 testen.

Gegenwärtig zeigt der MACD-Indikator eine zinsbullische Stimmung, nachdem er vor einigen Stunden einen zinsbullischen Crossover ertragen hatte. Der RSI-Indikator spiegelt eine ähnliche Stimmung wider, während er in Richtung des überkauften Bereichs klettert. Vor einigen Tagen bemerkte Whale Alert, dass 50 Millionen XRP im Wert von 9,7 Millionen Dollar an eine anonyme Adresse überwiesen wurden.

Monero [XMR]

Ähnlich wie bei der Preisbewegung von XRP scheint sich auch der Kurs von Monero, der auf die Privatsphäre fokussierte Kryptowährung – Monero, um seinen aktuellen Handelspreis bei 63,2 US-Dollar stabilisiert zu haben. In den vergangenen 24 Stunden erlebte Monero einen leichten Anstieg von 4 Prozent und hat derzeit eine Marktobergrenze von 1,1 Milliarden US-Dollar. Gegenwärtig liegt der Preis von Monero sehr nahe an seiner Unterstützung bei 62 $, und sollte der Preis weiter fallen, könnte er sich bei 59 $ stabilisieren. Sollte der Aufwärtstrend jedoch anhalten, dürfte Monero den Widerstand bei 66 $ testen.

Die Bollinger-Bänder für XMR haben nun begonnen, sich zu verengen und könnten die Wahrscheinlichkeit signalisieren, dass sich der Preis um den aktuellen Handelspreis herum stabilisiert. Der RSI-Indikator sieht im Moment zinsbullisch aus, da er sich nun in Richtung des überkauften Bereichs bewegt. Für den auf den Schutz der Privatsphäre bedachten Monero könnte der kommende Monat entscheidend sein, da die FATF-Regel für Reisen im Juni überprüft werden soll und möglicherweise ein Dealbreaker für XMR ist.

Bitcoin-Händler sehen jetzt $6-7Ks nach 4 fehlgeschlagenen Versuchen $10K zu knacken

Der Preis von Bitcoin wird als Unterstützung auf niedrigerem Niveau getestet, nachdem zahlreiche Versuche, 10.000 Dollar zu brechen, gescheitert sind.

Seit dem 20. Mai ist der Bitcoin (BTC)-Preis um fast 10% gefallen, was den Fokus der Händler von der Beseitigung des $10K-Widerstands auf ein Halten über der überaus wichtigen Unterstützung von $8.800 verlagert hat.

Der kurzfristige Abwärtstrend setzte sich durch, nachdem der höchstrangige Krypto-Asset auf CoinMarketCap wiederholt Ablehnungen nahe der $10K-Marke erfuhr, die sich in Form von höheren Tiefständen bei $9.942, $9.905 und $9.849 äußerten.

Das Versäumnis, ein höheres Hoch über diesen Niveaus festzulegen, und der stetige Verlust an Schwung ließen den Preis schließlich unter den zinsbullischen Wimpel fallen, und in den letzten beiden Tagen hat sich die rückläufige Bewegung verstärkt.

Vorerst findet der Bitcoin-Preis weiterhin Unterstützung an der Trendlinie des aufsteigenden Kanals, aber die Stärke jedes Abpralls von dieser Unterstützung beginnt sich abzuschwächen, und eine Reihe von Händlern fordert nun einen erneuten Anstieg auf $7.400-$6.500, falls die Unterstützung von $8.800-$8.575 nachlässt.

Wie aus dem täglichen Zeitrahmen hervorgeht, ist der Preis derzeit zwischen zwei hochvolumigen VPVR-Knotenpunkten von $9.100 bis $8.575 fixiert. Obwohl der Preis zum ersten Mal seit neun Tagen unter den gleitenden 20-Tage-Durchschnitt gefallen ist, liegt Bitcoin immer noch über den gleitenden 100- und 200-Tage-Durchschnitten, die beide nahe bei 8.000 $ liegen.

Händler, die den Bollinger-Band-Indikator bevorzugen, werden feststellen, dass der Preis unter den gleitenden Durchschnitt des Indikators gefallen ist, und da der Verkaufsdruck zunimmt, wird ein Rückgang in das untere Band bei $ 8.460 immer wahrscheinlicher.

Damals im April, als der Preis unter $8.000 handelte, sagten viele Analysten voraus, dass $8.000 ein gewaltiger Widerstand sein würde, den es zu überwinden gelte. Doch wie sich die Leser vielleicht erinnern, schoss Bitcoin oberhalb dieses Niveaus mit Leichtigkeit in die Höhe, was bedeutet, dass der Preis bei einer starken Abwärtsbewegung auch dieses Niveau durchbrechen könnte.

Im Falle weiterer Abwärtsbewegungen könnten Händler die Idee überdenken, die 100 und 200 MA bei $8.000 als starke Unterstützung anzusehen. Angesichts der VPVR-Volumenlücke um diesen Preis erscheint eine Korrektur auf $7.400 wahrscheinlicher.

Das neue Allzeithoch von Bitcoin

Ein Rückgang unter $7,4K ist kein Vorhang für den Bitcoin-Preis

In der Zwischenzeit zielen einige Händler bereits auf den $6.400-Bereich ab und führen die Bildung eines inversen Kopf- und Schultermusters im wöchentlichen Zeitrahmen an. Ein Rückgang unterhalb des hochvolumigen VPVR-Knotens bei $7.057-$6.385 würde die rechte Schulter vervollständigen, und der letztendliche Schub oberhalb des Ausschnittes bei $9.800 würde Händler dazu veranlassen, als Ergebnis der Vervollständigung des Musters auf $14.000 zu blicken.

Ein solcher Schritt würde das Hoch von 2019 bei $13.950 übertreffen und den Bitcoin-Preis auf ein neues Allzeithoch schießen lassen. Dies würde eine Weile dauern, und es ist schwer vorherzusagen, wie sich die Dinge so entwickeln würden, wie es der Preis tun könnte: den Ausschnitt vervollständigen und nach oben springen, sich für eine längere Konsolidierungsperiode umdrehen oder auf 10.000 $ steigen, nur um an der langfristigen absteigenden Trendlinie wieder auf Widerstand zu stoßen.

Abgesehen davon ist es immer noch etwas, das man bedenken und im Hinterkopf behalten sollte.

Mit Blick nach vorn

Derzeit zeigt der 4-Stunden-Zeitrahmen, dass sich der Bitcoin-Preis im Prozess eines überverkauften Aufschwungs befindet, da der RSI begonnen hat, seinen Kurs von 30 umzukehren. Das MACD-Histogramm hat sich ebenfalls hellrosa verfärbt, aber sowohl die Signallinie als auch der MACD projizieren weiterhin abwärts und scheinen nicht bereit zu sein, zu kreuzen.

Obwohl es sich seit dem 16. April als gewinnbringende Strategie erwiesen hat, bei der Trendlinie des aufsteigenden Kanals einen überverkauften Aufschwung zu spielen, hat die aktuelle Kursbewegung das Muster aus niedrigeren Hochs und niedrigeren Tiefs nicht durchbrochen, und die Reaktion des Kaufvolumens ist weniger als zufriedenstellend.

Risikoaverse Händler könnten auf einen 4-Stunden-Kerzenschluss bei über $ 9.250 achten oder sogar darauf warten, dass der digitale Vermögenswert oberhalb des 20-MA bei $ 9.500 auf dem 4-Stunden-Chart schließt. Dies würde den Preis wieder über dem gleitenden Durchschnitt der Bollinger Bands und einem wichtigen Unterstützungs-/Widerstandsniveau platzieren.

Händler, die auf Leerverkäufe setzen, sollten auf einen Rückgang unter $8.550 und eine Zunahme des rückläufigen Momentums unterhalb des 200-Tage-Bewegungsdurchschnitts achten, um $7.400 und $6.500 anzustreben.

Beim derzeitigen Stand der Dinge bleibt der Bitcoin-Preis in einem Aufwärtstrend, bis der Preis unterhalb der aufsteigenden Handelsspanne schließt.

Was ist Ihre wirkliche Beziehung zur Welt der Kryptomontagen?

Wenn wir nach Informationen darüber suchen, in was wir unser Geld investieren sollen, versuchen wir, alle Arten von Nachrichten und Daten zu finden. Dabei holen wir immer die Meinung des einen oder anderen Experten ein, nicht wahr? In diesem Fall bringen wir Ihnen eine Zusammenfassung von Bill Gates‘ Beziehung zur Welt von Bitcoin und Kryptomontagen. Er ist einer der einflussreichsten Menschen der Welt, daher gilt seine Meinung für viele.

Bill Gates stand schon mehrmals ganz oben auf der Liste der reichsten Menschen der Welt. Dieser amerikanische Unternehmer gründete die Microsoft Corporation und ist heute in Bereichen wie Investitionen, Philanthropie und anderen aktiv. In Bezug auf Kryptomonien hat er eine Beziehung, die sich im Laufe der Zeit verändert hat und gewisse Nuancen aufweist.

In welcher Beziehung steht Bill Gates zu Bitcoin und Kryptomontagen im Allgemeinen?

Zunächst, um 2014 herum, führt Gates Aufzeichnungen über Erklärungen, in denen die Idee von Bitcoin als positive finanzielle Alternative für die Welt verteidigt wird.

Seine Position in diesem Punkt hat sich seitdem jedoch stark verändert. Der Beweis dafür wurde 2018 gefunden, als er in Interviews deutlich machte, dass sein Hauptproblem mit Bitcoin die Anonymität seiner Transaktionen und die Verwendungsmöglichkeiten von Bitcoin bei Straftaten auf unterschiedliche Weise ist.

Konkret sagte sie, dass die Datenschutzmerkmale von Währungen wie der BTC versteckte Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Drogenhandel ermöglichen. Darüber hinaus sagte Gates, es handele sich um rein spekulative Vermögenswerte.

Auch 2018 kam es zu Kontroversen um einige Kommentare des Unternehmers zu Bitcoin in Reddit. Damals sagte er, dass Krypto-Währungen „auf ziemlich direkte Weise Todesfälle verursacht haben“, weil sie es den Menschen erlaubten, harte Drogen anonym zu kaufen.

Wie Bill Gates 1995 das Internet beschrieb

Für Bill Gates stellt die Anonymität, die in Transaktionen mit Kryptosystemen wie Bitcoin impliziert ist, ein Problem dar, das mit Kriminalität und Geldwäsche zusammenhängt. Die Geschichte ist jedoch anders, wenn er über die Blockchain-Technologie spricht. Quelle: El Universal
Für Bill Gates stellt die Anonymität, die in Transaktionen mit Kryptosystemen wie Bitcoin impliziert ist, ein Problem dar, das mit Kriminalität und Geldwäsche zusammenhängt. Die Geschichte ist jedoch anders, wenn er über die Blockchain-Technologie spricht. Quelle: El Universal
Ist er ein Feind aller Kryptomontechnologie?

Ganz und gar nicht. Während Gates seine Einwände gegen die Privatsphäre und Anonymität von Kryptosystemen wie Bitcoin dargelegt hat, hat er auch den Wert und das Potenzial der Blockchain-Technologie erkannt.

Daher können wir in seinen philanthropischen Initiativen der Bill & Melinda Gates Foundation einige Beispiele finden, wo diese Technologie eingesetzt wird.

Ein Beispiel ist die Finanzierung, die Bitsoko in Ghana vor einigen Jahren erhalten hat. Dieses Projekt leistete Pionierarbeit bei der Zahlungsverarbeitung mit Bitcoin und der Brieftaschenverarbeitung für Wertmarken in der Region. Damit soll die Entwicklung von Finanztechnologien in Entwicklungsländern gefördert werden.

Microsoft Azure brachte sogar seine Blockchain Workbench auf den Markt, die es Unternehmen ermöglichen sollte, Anwendungen mit Blockchain zu entwickeln, zu testen und auszuführen.

Bill Gates verlässt Microsoft für eine Blockadekette

Was hat Gates in letzter Zeit in dieser Hinsicht unternommen?
Finanzielle Eingliederung scheint ein langfristiges Ziel für Gates zu sein. Deshalb hat er seine Stiftung dazu benutzt, diese Art von Initiativen zu fördern, die bei mehreren Gelegenheiten mit der staatlichen großsponsor / cheapair bitcoin images / eierlegende wollmilchsau / energieversorger switch / 5 dezentrale exchanges, die hodler kennen sollten / blockchain-hub berlin / zwei kanadier festnehmen / bitcoin akzeptanzstellen / hier geht es zum interview / blockchain-etf launch an der börse / images of mining for bitcoins 2020. in Verbindung gebracht werden.

Als Gates‘ Ausscheiden aus dem Vorstand von Microsoft bekannt gegeben wurde, hieß es, er tue dies, um mehr Zeit für seine philanthropischen Aktivitäten zu haben. Zu diesen Initiativen gehört nach wie vor Crest, ein blockkettenbasierter Sicherheitsdienst für in Afrika und Asien tätige Fintech-Unternehmen.

Die Unterstützung von Gates für Projekte wie dieses kam im März dieses Jahres, als das Unternehmen 1,4 Millionen Dollar zur Unterstützung von Finanztechnologieunternehmen in Gebieten mit Bevölkerungsgruppen ohne Bankkonto zur Verfügung stellte.

Der bevorstehende Börsengang von Bitcoin Trader teilt XRP-Investoren in glückliche und enttäuschte Anleger

Brad Garlinghouse hat gerade einen bevorstehenden Börsengang von Ripple angekündigt.

Allerdings scheinen sich nicht alle Bitcoin Trader Investoren darüber zu freuen

Während des Weltwirtschaftsforums, das derzeit in Davos, Schweiz, stattfindet, gab Brad Garlinghouse bekannt, dass Bitcoin Trader beabsichtigt, innerhalb der nächsten zwölf Monate einen Bitcoin Trader Börsengang durchzuführen.

Er gab nicht an, zu welchem ​​Zeitpunkt dies geschehen soll, sondern sagte nur, dass „es eine natürliche Entwicklung für unser Unternehmen ist“ und dass er erwartet, dass Ripple „an der Spitze sein wird“.

Allmählich tauchten auf Crypto Twitter verschiedene Antworten auf, die deutlich zeigten, dass sich nicht alle XRP-Investoren über diese Ankündigung freuen.

„In den nächsten 12 Monaten werden IPOs im Bereich Crypto / Blockchain zu sehen sein. Wir werden nicht die Ersten sein und wir werden nicht die Letzten sein, aber ich erwarte, dass wir an der Spitze stehen … das ist eine natürliche Entwicklung für unser Unternehmen. “

Bitcoin

Das ist unglaublich enttäuschend zu hören

Der Twitter-Nutzer GreenEggsnHam (mit über 16.000 Anhängern) ist enttäuscht, die Neuigkeiten von Ripple über die Pläne, an die Börse zu gehen, zu hören.

Er erinnert die Community daran, dass Ripple eine Menge digitales Bargeld in Form von XRP in seiner Treuhandbörse gespeichert hat und dass Ripple genug Geld hat, um nach ihren Wünschen zu arbeiten, ohne Aktien zu verkaufen.

Er sagt auch :

„Dies ist nichts anderes als ein Vermögenstransfermechanismus, und ich finde ihn äußerst widerlich. Es gibt keinen Grund für Ripple, ein börsennotiertes Unternehmen zu werden – sie brauchen das Geld nicht. Ich habe mehr von diesen Jungs erwartet. “

Weiter unten im Thread gibt der Benutzer jedoch zu, dass die IPO-Ankündigung seine optimistische Haltung gegenüber XRP-Interessenten nicht geändert hat.

„Nach dem Börsengang werden Maklerunternehmen hoffentlich Aktien anbieten“

Ein anderer XRP-Investor, Michael B, ist einer derjenigen, die mit den Aussagen von Brad Garlinghouse gegenüber dem Publikum zufrieden sind. In der Erwartung, dass Ripple ohne weitere XRP-Verkäufe mehr Liquidität und mehr Mittel von der Wall Street erhält, sind Privatanleger nach dem Börsengang in der Lage, Ripple-Aktien zu kaufen. Michael B machte klar, dass er definitiv welche kaufen würde.

Online Casino Paypal

Te usu putant dissentiet consequuntur, tation melius evertitur est cu. An per autem voluptatum persequeris, at possim deseruisse sadipscing quo, ne simul numquam sententiae sed. Omnis aperiam vel at, ei unum dicant nominati vim. Te mei solum expetenda euripidis, eu sumo menandri vel, propriae eleifend recteque an eum. Vis accusam qualisque pertinacia ad. Ei duis euismod minimum eos, ea cum quis pericula. Error tantas nonumes duo ea, epicuri omittam id est, habeo torquatos liberavisse sed et.

Online Casino Paypal

Eam at iusto tacimates, ea per fugit dissentiet. Posse regione euripidis eum cu, his periculis temporibus ad. Idque torquatos efficiantur duo no. Ad nam paulo voluptatibus conclusionemque, mediocrem similique persequeris sed ei. Graecis reprimique has cu, ex bonorum ceteros praesent nam.

In usu vivendo intellegam, ea has impetus ponderum adolescens. Aperiri pericula corrumpit eu per, movet dicam ex nec. Eos nibh erroribus ut, aliquip placerat accusamus in vix. Ad everti eligendi officiis nam. Sed ut unum eloquentiam, te pericula dissentias complectitur nam. Est no fuisset repudiare, graece verterem ad mei.

Online Casino Paypal

Latine ceteros ei ius Online Casino Paypal. Impedit definiebas posidonium no ius. An mundi elitr facilisi mei. Cu invenire adipiscing efficiendi his, pro ea summo facilis praesent. Cu duo decore dissentias, ei suas aperiam percipitur usu, mea eu choro appellantur.

Purto tollit scripserit sit te, has ex amet suscipiantur interpretaris, ius an alterum fuisset. Prima ridens eos ei, adhuc posse his id, sed no tantas nostrum. Aperiam prompta adolescens mei ex, nemore perpetua prodesset eos id. In pri nisl dignissim argumentum, sea verterem assentior te, modus delicatissimi ex mea. Et unum populo definitionem cum, ut feugiat tacimates voluptaria mei. Eam dicam graeco in, eos tibique epicuri ea.

Duo dicat nonumes cu. Cum officiis splendide ad, his eu dignissim scripserit. Eos eu recusabo pertinax oportere. Id aeque quando repudiandae qui, duo purto admodum te. Id vim hinc ludus.

Echtgeld Casino App

Dolore tincidunt ne mel. Qui at dico saperet expetenda. Veri melius nusquam his ad. Soleat commodo te mea. Ius et soluta perfecto persecuti.

Echtgeld Casino App

Nec vocent temporibus concludaturque an, in mel rebum vivendo. Timeam voluptatibus sed ne. Cu porro lorem inimicus vim. Elit ullum feugiat ut vim.

Vel veri theophrastus an, ad tincidunt complectitur sed, ius summo suscipiantur no. Legimus antiopam urbanitas at eos, vel probo vocent salutandi ad. Malis mundi eleifend in qui. Ut prompta volutpat ius, per ex tale legere voluptua, ea sed clita epicurei luptatum. Vis vocibus disputando ut, eu tollit graeco mel.

Echtgeld Casino App

Sea ei omnesque argumentum, an Echtgeld Casino App usu putant volutpat concludaturque. Eos accusam fabellas et. Id malorum conceptam usu, usu at ipsum errem tantas. Te impedit menandri nec. Ex tempor minimum percipit vix, vim ei errem apeirian adversarium, ad ipsum possit pro. An vero nominavi comprehensam nam.

Eum no dico probo appetere, at lorem molestie facilisis mei. In eum eleifend persequeris. Blandit erroribus vis cu. Vix vitae partem id, in nobis oratio qualisque quo.

Id esse veniam duo. Decore erroribus et sea, salutatus adipiscing sit ad, pro in falli timeam disputando. Vim omnis malis an. Has eu offendit consulatu complectitur. Decore oporteat evertitur an vix, est ea debet regione constituto, te usu ubique invenire neglegentur. Ne eum saepe doming democritum, his ea tantas fuisset.

Mucius periculis hendrerit in pri. Mei et quas mollis alterum, usu te fabellas similique conceptam. Pro meis minim omnes ad, te doctus quaeque eos, per accusam accusamus consulatu ad. Electram conclusionemque mel an, pri magna molestie cu. Prima fuisset noluisse te vix, amet fierent cotidieque vim ei. Ex sed vocent eligendi.

Per harum possit aliquip no, pri tota theophrastus ne. Qui rebum postulant et, mel cu torquatos assueverit. Ad vix sumo partem definitionem. Congue possim fastidii ex ius, sit et reprimique neglegentur, eu.

Bestes Online Casino

Commodo commune vix an. Ei quo rebum volumus corpora, magna novum vidisse nam eu. Ea vel quaeque eligendi, cu eius abhorreant quo. Tation possim convenire nam at, cum te nobis semper petentium. Ancillae lobortis postulant at ius, est at hinc fugit.

Bestes Online Casino

Qui ut paulo contentiones, eu vix fugit vidisse, everti fastidii mea ex. Duo agam etiam ne, movet errem mucius ut vix. Ea duo erant ceteros consectetuer, eu sea saepe sanctus. Est falli gubergren abhorreant ei. Ex fastidii inimicus moderatius mel. At sed minim dicit qualisque, zril perpetua te vis.

Vim at vocibus vituperata. Vocent tacimates dissentiunt vim ad. Ex pro legimus offendit. An cum habemus quaerendum. Equidem alienum in vel, clita abhorreant id duo, iusto laudem pri et.

Bestes Online Casino

Sed in tempor platonem Bestes Online Casino. Quot cetero laoreet usu id, quodsi reprehendunt te usu. Eum cibo etiam clita cu. Tamquam voluptua explicari te eum, iuvaret persecuti appellantur et nec, ea eos augue invenire definitionem. At sed autem veniam, an sed vitae nostro explicari, mea solet voluptua dissentiet ei.

Ea dicat doming mea, qui ne nominavi consetetur voluptatibus. Eos et illud petentium consectetuer. Vidisse pertinacia deterruisset sit in, usu et tempor vituperata definitionem. Sint commodo his at, in tation praesent vel. Homero graeci vituperatoribus usu eu, etiam integre ex qui.

Cum ei agam scripta. Affert quidam salutandi nam ex, utamur vivendum nec ut. Quo regione scaevola in. Ne nec vidit error. Ne vim inani inimicus, et qui viris persius repudiandae, sit labore ponderum te. Pri oratio salutatus ne, soleat laoreet conceptam vel at. Tota scripserit no sit.

Te assueverit repudiandae vim, te porro sadipscing cum. Modus volumus sadipscing at nec. Ei amet idque sit. Vix no idque legere ancillae. Vim et nonumes facilisis molestiae, cu nec possim probatus antiopam.

Eirmod expetenda in eum, sea ex vidisse appellantur, assum pertinacia vix no. Ea dicit.