Kryptowährungen richtig verstehen

Eine Kryptowährung (umgangssprachlich bezeichnet als ‚Krypto‘) ist ein digitales Asset entworfen als Tauschmittel zu arbeiten und nutzt Kryptographie die Transaktionen zu sichern und die Schaffung von zusätzlichen Einheiten der Währung zu steuern.

Cryptocurrencies sind eine Teilmenge der digitalen Währungen, aber im Gegensatz zu digitalen Währungen, sie keinen zugrunde liegenden physischen Vermögenswert haben , die sie in zurückgezogen werden. Als solche , wenn Sie Ihre Kryptofunktionen zurückziehen suchen , um dann müssen Sie auf eine Fiat – Währung zuerst konvertieren – obwohl das Unternehmen Casacius eine interessante physische Version von BTC für Geschenk Zwecke vorgeschlagen.

Bitcoin war das erste Kryptowährung, in der berüchtigten 2008 White Paper von Pseudonymen Schöpfer Santoshi Nakamoto vorgeschlagen und verfügt nun über eine Marktkapitalisierung von $ 41.8bn. Es ist erwähnenswert, dass vor nur acht Monaten, die Marktkapitalisierung von Bitcoin war etwas mehr als 9 Mrd. $.

Der Crypto Markt

Inzwischen gibt es 947 verschiedene cryptocurrencies , die eine Reihe von Funktionen angezeigt werden und werden entweder erstellt Transaktionen innerhalb einer einzigen Anwendung oder für eine breitere plattformübergreifenden Nutzen zu erleichtern. Es ist bemerkenswert , dass 83,3% der cryptocurrencies eine Marktkapitalisierung unter 10 Mio. $ halten Link zum Crypto Trading Artikel und nur acht sind über eine 1 Mrd. Marktkapitalisierung $. Als solche Bitcoin(BTC), Ether (ETH) – die Münze Astraleum Plattform und Ripple (XRP) – das globalen Abwicklungsnetzwerk sind die Top – 3 – Münzen von Marktkapitalisierung und repräsentieren über 50% der gesamten Aktie.

Kaufen, Halten und Handel Cryptocurrencies

Die gebräuchlichste Methode Krypto den Kauf ist durch einen Austausch – wie BitStamp, BitPanda, Poloneix, Münzfach, usw. Hier müssen die Benutzer Fiat-Währung für ihre gewünschten cryptocurrency- in einem ähnlichen Verfahren zu einem Devisenkauf auszutauschen.

Einmal gekauft, kann die Krypto auf eine Brieftasche für die Speicherung im Exchange-Konto oder übertragen gehalten werden. Während viele Börsen Brieftasche Fähigkeiten auch bieten, ist es üblich, für die Benutzer ihre Kryptofunktionen zu einer sichereren Online-Geldbörse zu übertragen oder Kältespeicher offline.

Kühllagerung ist die sicherste Methode der Kryptofunktionen zu speichern, wie sie die privaten Schlüssel im Zusammenhang mit dem cryptocoin Aufschreiben beinhalten und stellen sicher, dass es nicht an einem Austausch Hack (wie der 2014 Mt.Gox Hack) oder Austausch Beschlagnahme (wie verloren / gestohlen werden Bitifinex des ‚Umverteilung‘ von Münzen nach ist Option888 es Verletzung der Sicherheit im August 2016).

Die aktuelle Anzahl der einzigartigen aktiver Nutzer von Kryptowährung Geldbörsen wird geschätzt, zwischen 2,9 Millionen und 5,8 Millionen. Jedoch mit einer großen Anzahl von Vermittlungsstellen und Geldbörsen (einschließlich Kühllager) auf der ganzen Welt, eine genauere Zahl definiert, ist außerordentlich schwierig.

Es ist auch klar zu sehen, dass die Zahl der Menschen in Krypto-Einsatz beteiligt steigt. Dies spiegelt drei Hauptverwendungen von Bitcoin für Bitcoin allein betrug der geschätzte Transaktionswert im Jahr 2014 rund 90.000 pro Tag, aber auf rund 200.000 im Jahr 2016 gestiegen (und anderen Krypto):

Hodler

Ein Begriff geprägt (Wortspiel beabsichtigt) im Jahr 2014 aufgrund einer Fehl Schreibweise von ‚Hold‘ bei einer Preisabsturz. Das Plakat war auf der Suche zu kommunizieren, dass er ein langfristiger Investor war und daher nicht die Absicht hat mit der Welle der Verkäufer mitmachen. Als solche diejenigen, die Bitcoin Preis gehen ‚zum Mond‘ zu sehen sind in der Regel langfristige auch Bitcoin handel genannt Investoren sein und Hödl werden.

Und es ist einfach für diejenigen zu sehen warum- die vor ROI für bitcoin in nur 8 Monaten gekauft steht über 50% und für Ether bei über 200%. Im Vergleich zu Standard-Investment-Portfolios, die Rückkehr von 4-7%, das hohe Risiko, hohe Rendite Art der Krypto auszahlt aussehen könnte.

Traders

Wie bei jeder Anlage / Währung gibt es jene, an der Wall Street, Canary Wharf und Schlafzimmer auf der ganzen Welt, die über den Austausch und die volatilen Bewegungen von Preisarbitrage aussehen profitieren.

Bitcoin die bewegte Geschichte hat bis vor kurzem verließ Finanzinstitute vorsichtig. Allerdings jüngsten öffentlichen Unterstützung von großen Banken wie Barclays bedeutet, dass wir Bank Händler kaufen sehen können, kaufen, kaufen und verkaufen, verkaufen, verkaufen Krypto auch.

Transactional Spender

Früher machte in diesem Jahr Japan den Schritt als definieren bitcoin gesetzliches Zahlungsmittel . Als solche sprang der Preis von Bitcoin, gespickt Transaktionsvolumina und im gesamten Juni Japanischen Yen-to-BTC – Transaktionen für 52% des Marktvolumens entfielen.

In Indien haben Gespräche mit den Aufsichtsbehörden begonnen, wie Bitcoin oder eine ähnliche Kryptowährung zu erkunden, helfen Indien bargeldlos Wirtschaft der Handel mit Ethereum bewegen konnte. Mit diesen Bewegungen und die zunehmende Unterstützung durch Unternehmen von Bitcoin Zahlungen, dann ist es klar, dass Bitcoin zu sehen, bewegt sich weg von den Hodler und hin zu einem Tag zu Tag Zahlungsmethode.

Schlussfolgerung

Während bitcoin bleibt untergeordnetes Bargeld und Karte für jetzt, das Konzept der mobilen Kryptowährung Zahlungen aktiviert ist nicht mehr ein futuristischer Gedanke; und während Banken und Regierungen beginnen, darüber nachzudenken , wo die Chancen und Risiken liegen, Early Adopters sehen ihre Erträge wachsen.